Realisierte Projekte

 

Dank der Unterstützung von privaten Spendern hat Hftc bereits vielen Menschen helfen können. Nachfolgend eine Liste bereits realisierter Projekte:

 

Kinder

 


 

 

 

  • 45 Kinder besuchen die Primarschule; 20 Jugendliche die Sekundarschule; 5 Jugendliche sind in Berufsbildung oder Universität.

 

 

 

 

 

  •  

  • Die aktuell 70 Kinder im Programm von Hftc und weit über 100 Angehörigen in ihrem Lebensumfeld wurden versorgt mit Betten, Matratzen, Mosquittonetzen, Wolldecken, Kochutensilien und was es sonst noch im Haushalt braucht.

 

 

 

 

 

 

  • Mehrere Gemüsegarten (ca. 20x10m mit 2m hohem Zaun aus Maschengitter, damit Hühner, Ziegen und andere Tiere nicht einfach alles wegfressen) wurden gebaut und die Menschen bezüglich erfolgreichem Anbau angeleitet.

 

Vielen Familien konnten wird durch den Bau von WC/ Duschen helfen.

 

 

  • Über zwei Duzend Familienbrunnen wurden erfolgreich gegraben.

 

 

Bei mehreren Familien konnten wir durch die Finanzierung eines Gemüsegartens einen wesentlichen Beitrag zur Selbstversorgung leisten.

 

 

 

 

 

 

  • Hftc hat vielen Erwachsenen im nahem Umfeld der unterstützen Kindern Hilfe zur Selbsthilfe durch Finanzierung eines kleinen Geschäfts gegeben. Es sind dies kleine Verkaufsgeschäfte, Tierhaltung, Brennen von Ziegelsteinen, Verkauf von Backwaren und viele mehr.

 

 

 

 

  • Unzählige Male übernahm Hftc die Kosten für Medikamente und Spitalaufenthalte, von Kindern und Grosseltern oder anderen Angehörigen.

 

 

  • Mehrere Lehmhäuser mit Wellblechdächern konnten durch die Unterstützung von Hftc neu aufgebaut oder wieder bewohnbar gemacht werden.

 

 

 

 

 

 

Hftc | Hope for the children | A. & H. Lüscher Njoroge | Fröschmattstrasse 26, 3018 Bern | 031 711 00 07
Konto: Berner Kantonalbank BEKB / PC-Konto 30-106-9 / Hftc Hope for the children / IBAN: CH58 0079 0016 6775 4704 6